Themen: NS-Zwangsarbeit - Zwangsarbeiterkind    in Duderstadt KZ-Außenlager Jüdische Gemeinde: Geschichte -  jüdischer Friedhof Friedhof 1953 Vernichtung Stolpersteine  Nationalsozialismus  und Duderstadt - Verdrängte Realität - Bgm. Dornieden - Richter Trümper - Priester R. Kleine Nachgeschichte des Nationalsozialismus:  - bürgerliche Alt-Nazis  - Kriegsgräber  - Anreischke  - Rechtsextremismus Friedensglobus Kriegsgefangene Hinweis: Die Geschichtswerkstatt Duderstadt e.V. wurde vom Finanzamt Northeim als gemeinnützig anerkannt und kann Spendenquittungen ausstellen. Bankverbindung der Geschichtswerkstatt: Sparkasse Duderstadt (BLZ 26051260), Konto Nummer 116830 Öffnungszeiten:   mittwochs und freitags von 10-16 Uhr, jeden 1. Sonntag im Monat von 14-17 Uhr, für Gruppen nach Vereinbarung, Ausstellungsführungen nach Vereinbarung, Dauer: 1 bis 1,5 Stunden, geschlossen an Feiertagen und während der Schulfeien Tel. 0551/29 34 69 01 E-Mail: info@zwangsarbeit- in-niedersachsen.eu Mehr Informationen: www.zwangsarbeit-in- Niedersachsen.eu Berufsbildende Schulen II (BBS II) Godehardstr. 11 37081 Göttingen Ausstellung: